Ein Set von kleinen Osteranhängern war in diesem Holzsetzkasten verpackt. Da dachte ich mir, mit ein bisschen Farbe und Papier lässt sich da sicherlich was nettes draus machen. Den Kasten habe ich mit weißer Acrylfarbe angestrichen und anschließend die einzelnen Fächer mit farbigem Papier beklebt. Passend zum Frühling in schönen Pastelltönen. In zwei der Fächer habe ich noch kleine Papierfedern geklebt. Einfach die Federform ausschneiden und seitlich einschneiden. Ein dünner Papierstreifen wird zum Stiel in der Mitte.

20160317-IMG_4757

Das könnte dir auch gefallen:
DIY-Geschenkbox zum Valentinstag
Upcycling: Eine kleine Blumenvase mit Papierblume
Ei, Ei, Ei... Last-Minute Dekoidee für Ostern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.