Eierbecher basteln mit Dekoklebeband

Ich liebe Pflanzen. Drinnen, draußen und gerne auch in Form eines schönen Blumenstraußes. Im Frühjahr habe ich so richtig Lust meine Blumentöpfe auf der Terrasse neu zu bepflanzen und auch in der Wohnung mag ich gerne natürliches Grün um mich herum.

Leider habe ich nicht wirklich einen grünen Daumen und das mit dem regelmäßig gießen ist ein echtes Problem bei mir. Einmal pro Woche fällt es mir meistens ein, dass ich mal wieder gießen sollte, wer damit nicht klar kommt hat schlechte Karten. Beim Versuch die ausgetrockneten Mitbewohner wieder zu beleben werden sie dann des öfteren mal ertränkt. Gelobt seien daher Drachenbaum, Pfennigbaum und die Sukkulenten, die überleben sogar bei mir.

Eierbecher basteln mit Washi Tape

Wer sein Zuhause in eine grüne Oase verwandeln möchte, findet zur Zeit zahlreiche Alternativen zu echten Zimmerpflanzen. Der aktuelle Dekotrend „Urban Jungle“ mit seinen Palmwedeln, Monsterablättern und anderen Illustrationen von Grünpflanzen bietet ganz viel Grün auch ohne Gießen. Bei meinem Wocheneinkauf sind mir diese tollen Dekoklebebänder (Tchibo) und passende Papierbögen mit Geschenkanhängern über den Weg gelaufen. In Verbindung mit einer stabilen Pappröhre, lassen sich damit trendige Eierbecher basteln.

Bastelanleitung: Eierbecher basteln mit Deko Klebeband

  • Papprolle oder Klopapierrolle
  • schmales und breites Dekoklebeband
  • Schere

Falls ihr auch einen Fundus an allerlei gesammelten Materialien wie z.B. leeren Geschenkpapier- oder Klebebandrollen besitzt, könnt ihr euch daraus eine Papprolle aussuchen, in die ein Ei hineinpasst. Ansonsten haben Klopapierrollen die perfekte Größe für einen Eierbecher, nur leider ist die Pappe etwas dünn. Die Rolle habe ich auf 3,5 cm Höhe gekürzt, in meinem Fall mit einer Säge, da die Pappe sehr dick ist.
Eierbecher basteln mit Deko Klebeband

Anschließend das einfarbige Dekoklebeband in Streifen, die sich leicht überlappen, auf den Eierbecher aufkleben und die Enden nach innen umschlagen. Zuletzt das breite Klebeband einmal außen herum kleben und in kürzester Zeit habt ihr einen Urban Jungle Eierbecher gezaubert.
Eierbecher basteln Urban Jungle

Zusammen mit dem Bastelpapier im gleichen Dekor ergibt sich eine tolle Tischdeko für Ostern. Prima dazu passen auch meine kleinen goldenen Dekotiere vom letzten Jahr.

Da mir meine Kleine immer beim Basteln helfen will, durfte sie dann auch noch einen Eierbecher basteln. Dafür haben wir dann eine Klorolle genommen und selbstklebendes Glitzerpapier und Sternchen.

Verlinkt auf Kreativas

Das könnte dir auch gefallen:
Selbstgemachtes Memoboard
Wanddeko aus Papierblumen
DIY-Adventskalender für Freunde *Freebie*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.