Wanddeko: Handlettering mit Strasssteinen - www.paulapuenktchen.de

Gesponserter Post

Man sieht es inzwischen überall – auf dekorativen Postkarten, Wanddeko und auch in der Werbung: Sprüche und Zitate als sebstgezeichnete Schriften. „Handlettering“ heißt der Trend, der nun auch mich infiziert hat. Fürs erste Mal sollte es was relativ einfaches sein. Wenige Worte in schönen selbstgezeichneten Buchstaben. Der Spruch „Leave a little sparkle wherever you go“ hat mich besonders angesprochen. Allerdings schreit er ja gerade danach noch etwas Glanz verliehen zu bekommen. Die Strasssteine der Firma Görlach eigneten sich hervorragend um dem ganzen etwas Besonderes zu verleihen. Nachdem ich die Buchstaben und die Pusteblume mit Bleistift vorgezeichnet und anschließend ausgemalt hatte, konnten die Strasssteine ganz einfach mit Kleber aufgeklebt werden. Wer Lust hat das ganze nicht auf Papier sondern auf Textilien umzusetzen, kann Strasssteine zum Aufbügeln verwenden.

Vielen Dank an die Görlach Besatzschmuck GmbH für das Bereitstellen der wunderschönen Strasssteine.

Hier könnt ihr das Bild in DIN A3 downloaden und euer eignes Poster erstellen.

handlettering-mit-strasssteinen2

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Das könnte dir auch gefallen:
Eine Dose wird zum Stiftehalter
Malecke im Kinderzimmer
Weihnachtskarten-Freebie zum Bloggeburtstag

1 Comment on Wanddeko: Handlettering mit Strasssteinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.