Kategorie: Wandgestaltung

Dekorative Wandgestaltung mt Bastelanleitungen.

Frühlings-Wanddeko in Pastelltönen

Ein Set von kleinen Osteranhängern war in diesem Holzsetzkasten verpackt. Da dachte ich mir, mit ein bisschen Farbe und Papier lässt sich da sicherlich was nettes draus machen. Den Kasten habe ich mit weißer Acrylfarbe angestrichen und anschließend die einzelnen Fächer mit farbigem Papier beklebt. Passend zum Frühling in schönen Pastelltönen. In zwei der Fächer habe ich noch kleine Papierfedern geklebt. Einfach die Federform ausschneiden und seitlich einschneiden. Ein dünner Papierstreifen wird zum Stiel in der Mitte.

20160317-IMG_4757

Selbstgemachtes Memoboard

Memoboard - www.paulapuenktchen.de

Terminzettel, Sammelpunktekarten, Schlüssel… der ganze Kleinkram, der nicht mehr in den Geldbeutel passt oder auf dem Schreibtisch herum fährt sollte einen zentralen Platz finden. Ein Memoboard musste her. Ich hab mich für eine Leinwand entschieden und habe diese mit Filzstoff bezogen. Darauf habe ich dann zwei Pappkartons, die ich mit Tapete bezogen habe, platziert. Unter das Gummiband das um den Karton gewickelt und mit Heißkleber fixiert wurde, können nun die Zettel gesteckt werden. Auf der anderen Seite habe ich kleine Wäscheklammern festgeklebt und noch einen Post-it-Block befestigt. Ein Stiftehalter aus einer Geschenkpapierrolle, ein Schlüsselkästchen und drei Haken, die ich in den Rahmen der Leinwand geschraubt habe, sorgen für weiteren Stauraum.

Merken

Wanddeko aus Pappringen

Wanddeko aus Pappringen

Beim neuen Topfset waren drei Pappringe dabei. Daraus habe ich mir eine schöne Wanddeko gebastelt. Zuerst aus Pappe eine Rückwand für die Ringe ausschneiden und mit Tapetenresten oder-mustern beziehen (buntes Papier geht natürlich auch). Die Ränder habe ich mit weißer Farbe bemalt so dass ich dann nur noch einen Papierstreifen innen und einen außen auf die Ringe kleben musste. Die Rückwand vor dem äußeren Papierstreifen drauf kleben.

Merken