Geschenkidee Dosen

Weihnachten steht vor der Tür und dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, mich nicht stressen zu lassen und mir Zeit zu nehmen für Dinge die mir wichtig sind. Anstatt durch die völlig überfüllte Stadt zu rennen und Geschenke zu kaufen, die niemand braucht, möchte ich lieber die Zeit zu Hause genießen und bei Weihnachtsmusik und Lichterschein ein paar schöne selbstgemachte Geschenke basteln. Meine Schwester und ich haben uns somit zum gemeinsamen Backen verabredet und mit tatkräftiger Unterstützung meiner Kleinen leckeres Weihnachtsgebäck gebacken. Hübsch verpackt, wollen wir mit diesem Weihnachtsgeschenk aus der Küche unserer Familie und Freunden eine kleine Freude machen.

Bei meinem letzten Laternenprojekt habe ich bereits eine Kaffedose verwendet, da sich diese prima zum basteln eignen und in weiser Voraussicht, habe ich einige davon gesammelt. Aus diesen Verpackungen lassen sich ganz einfach kleine dekorative Dosen basteln, ein prima Verpackung für unser Weihnachtsgebäck.

Geschenkidee: Dosen basteln

  • Kaffe, Keks- oder Chipsdosen
  • Motivpapier
  • Hartschaumplatte
  • Schere, Cutter, Kleber, Fotokleber, Heißkleber

Geschenkidee: Dose basteln

Zuerst die Dose mit dem Cutter auf die gewünschte Höhe abschneiden. Von dem Motiv- oder Geschenkpapier einen Streifen schneiden, der ca. 1cm höher ist als die Dose. Den Streifen mit Fotoklebern auf die Dose kleben. Den überstehenden Rand mit der Schere einschneiden, mit Kleber bestreichen, nach Innen einschlagen und festkleben. Für die Innenseite ebenfalls einen Papierstreifen zuschneidern und festkleben.

Geschenkidee: Dose basteln

Für den Deckel habe ich aus Hartschaumplatten mit dem Cutter zwei Kreise ausgeschnitten. Der kleinere für Innen muss genau den Innendurchmesser der Dose haben. Der außere darf etwas größer sein  (ca. +4mm). Die beiden Scheiben mit dem Cutter ausschneiden und die Schnittkanten mit einem feinen Schleifpapier etwas anschleifen. Dann die beiden Scheiben mit Heißkleber zusammenkleben. Fertig ist die Dose! Jetzt müsst ihr euch nur noch einen tollen Inhalt überlegen.

Hier habe ich euch noch eine weitere kreative Geschenkidee. Als kleines Dankeschön für die Einladung zum Adventscafé haben wir für unsere Freunde einen Kinogutschein besorgt. Mit einer kleinen Schachtel, 2 Butterbrottüten und etwas Popcorn lässt sich der langweilige Umschlag zu einem hübschen kleinen Präsent verwandeln.

Verlinkt auf: creadienstag, Handmade on Tuesday

 

Das könnte dir auch gefallen:
Weihnachtskarten-Freebie zum Bloggeburtstag
Sprüche Poster zum Thema "Nähen" [Free Printable]
Porzellan bemalen mit einfachen Mustern

1 Comment on DIY Geschenkideen für Weihnachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.